Sachverständigenbüro für Umweltanalytik  und Baubiologie, Essen Dr. rer. nat. Thomas Haumann Diplom-Chemiker,   Baubiologe IBN, VDB zert. Radon-Fachperson  Am Ruhrstein 59 D-45133 Essen   Tel:  +49 201 615 9862   Fax: +49 201 615 9863 thomas.haumann@gmx.net www.drhaumann.de Innenraumschadstoffe Radon und Radioaktivität Feuchte und Schimmelpilze Partikel und Fasern Raumklima und Gerüche Elektromagnetische Felder und Wellen Untersuchungen Beratung Gutachten Fortbildung Vorträge Forschung Mitgliedschaften: Fachverband für Strahlenschutz e.V. Verband Baubiologie e.V. Berufsverband Deutscher Baubiologen, VDB e.V.
Home Home Über uns Über uns Leistungen Leistungen Angebote Angebote Infos Infos Baubiologie Baubiologie Projekte Projekte Links Links Umweltanalytik und Baubiologie Dr. Thomas Haumann
Baubiologie Das Erkennen und Vermeiden gesundheitsrelevanter Einflüsse in Gebäuden und das Gewährleisten einer möglichst natürlichen Lebensgrundlage beim Aufenthalt in Innenräumen und  und am Arbeitsplatz ist die Aufgabe der Baubiologie. Baubiologie ist die Lehre von den ganzheitlichen Beziehungen zwischen den Menschen und ihrer Wohn- und Arbeitsumwelt. Einen wichtigen Bestandteil stellten baubiologische Untersuchungen dar, welche von geschulten, fachkompetenten und erfahrenen Sachverständingen objektiv und nachvollziehbar durchgeführt werden. Hauptaufgabe ist die fachgerechte Erkennung, Bewertung und Prävention von Umweltrisiken in Bezug auf Innenraumschadstoffe, Schimmelpilze, elektromagnetische Felder, Wellen und Strahlung. Hierbei ist der fachübergreifende und interdisziplinäre Ansatz der baubiologischen Grundidee besonders nützlich und zielführend. Der Berufsverband Deutscher Baubiologen (VDB e.V.) wurde 1998 von Individualisten und Visionären aus den Reihen der baubiologischen Messtechnik gegründet. Der Berufsverband bietet neben dem Netzwerk-Gedanken insbesondere wertvolle Hilfestellungen zur  Qualitätssicherung für professionell tätige Baubiologen durch die VDB-Richtlinien, die VDB- Zertifizierung sowie regelmäßige Ringversuche, Messgerätevergleiche, Fachveranstaltungen und viel Erfahrungsaustausch. Wir führen Untersuchungen, Messungen und Analysen mit reproduzierbaren wissenschaftlichen Methoden unter Einbezug laufender Fortbildung und Qualitätssicherung nach diesen Leitlinien durch. => siehe Qualitätssicherung In Ergänzung hierzu bieten das Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit (IBN), der Verband Baubiologie (VB e.V.) sowie das Öko-Zentrum NRW Fachausbildungen, Fernlehrgänge, Fortbildungen, Workhops und Seminare an. Die Baubiologie Maes hat zusammen mit dem Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit (IBN) und weiteren Sachverständigen bereits zu Anfang der 90er Jahre  der Standard der Baubiologischen Messtechnik (SBM) entwickelt und bis heute gepflegt und aktualisiert. Als Ergänzung zum Standard wurden "Baubiologische Richtwerte für Schlafbereiche" festgelegt. Diese baubiologischen Richtwerte sind Vorsorgewerte und beziehen sich auf den Schlafbereich und somit auf die empfindliche Regenerationszeit des Menschen und das damit verbundene Langzeitrisiko. Informationen über Qualitätssicherung im VDB  Informationen über baubiologische Untersuchungen  Leistungsübersicht über baubiologische Untersuchungen  Standard der Baubiologischen Messtechnik (SBM) Richtwerte für Schlafbereiche zum Standard der Baubiologischen Messtechnik (SBM)
© Dr. Thomas Haumann 05/2018
Baubiologie Baubiologie