Sachverständigenbüro für Umweltanalytik  und Baubiologie, Essen Dr. rer. nat. Thomas Haumann Diplom-Chemiker,   Baubiologe IBN, VDB zert. Radon-Fachperson  Am Ruhrstein 59 D-45133 Essen   Tel:  +49 201 615 9862   Fax: +49 201 615 9863 thomas.haumann@gmx.net www.drhaumann.de Innenraumschadstoffe Radon und Radioaktivität Feuchte und Schimmelpilze Partikel und Fasern Raumklima und Gerüche Elektromagnetische Felder und Wellen Untersuchungen Beratung Gutachten Fortbildung Vorträge Forschung Mitgliedschaften: Fachverband für Strahlenschutz e.V. Verband Baubiologie e.V. Berufsverband Deutscher Baubiologen, VDB e.V.
Home Home Über uns Über uns Leistungen Leistungen Angebote Angebote Infos Infos Baubiologie Baubiologie Projekte Projekte Links Links Umweltanalytik und Baubiologie Dr. Thomas Haumann
Datenschutzerklärung Hinweise zur Datenverarbeitung nach Datenschutz-Grundverordnung 1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen: Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch Dr. Thomas Haumann Am Ruhrstein 59, 45133 Essen E-Mail: thomas.haumann@gmx.net Tel: 0201 6159862 Fax: 0201 6159863 Der betriebliche Datenschutzbeauftragte des Unternehmens, Herr Dr. Haumann, ist unter der oben genannten Anschrift erreichbar. 2. Datenschutzhinweis Wenn Sie mit uns ein Vertragsverhältnis eingehen, erheben wir zu dessen Bearbeitung folgende Informationen: Anrede, Titel, Vorname, Nachname Firma, Position, Firmenanschrift Emailadresse/n Telefonnummer und Mobilfunknummer alle sonstigen Informationen, welche für die Abwicklung des von Ihnen erstellten Untersuchungsauftrages, wie z.B. Angaben zum Objekt oder Aufgabenstellung erforderlich sind. Andere Daten werden nicht erhoben oder gespeichert. Die Erhebung der Daten erfolgt, um Sie als unseren Kunden identifizieren zu können um den geschlossenen Vertrag ordnungsgemäß bearbeiten zu können um mit Ihnen in Kontakt treten zu können zur Rechnungsstellung zur Abwicklung von eventuell vorliegenden wechselseitigen Ansprüchen Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Auftrags und für die beiderseitige Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Vertrag erforderlich. Die für die Mandatierung von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind. 3. Weitergabe von Daten an Dritte Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte, zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt: Soweit dies nach Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 DSGVO für die Abwicklung des Auftragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Behörden, andere beauftragte Personen und/oder Unternehmen, Versicherungen sowie ggf. an Gerichte und andere öffentliche Institutionen zum Zwecke der Korrespondenz sowie der Abwicklung Ihres Auftrages. Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden. Im Übrigen erfolgt eine Weitergabe an Dritte nur nach Ihrer entsprechenden Erlaubnis. => weiterlesen
§§§
© Dr. Thomas Haumann 05/2018